• MyVitamins

sananutrin® MyVitamins Multivitaminpräparat

CHF 48.00 inkl. MwSt. - ab 1.50 pro Tag

Ich will – Vitalität verbessern

Vor dem Hintergrund einer zunehmenden Belastung im Alltag, Beruf und Studium sollte einer ausgeglichenen Aufnahme von Vitalstoffen grosse Beachtung geschenkt werden. Genau hier setzt sananutrin® MyVitamins an. Die sananutrin® MyVitamins Multivitaminpräparat besteht aus einer für Vitaminpräparate marktüblichen Zusammensetzung. Sie versorgt den Körper mit allen wichtigen Vitaminen, Mineralsalzen, Spurenelementen und Aminosäuren.

Das Multivitaminpräparat wird als Granulat aus Guarkernmehl angeboten. Guar ist ein unverdaulicher Ballaststoff. Guarkernmehl quellt während der Verdauung auf und somit können die eingebetteten Vitamine, Mineralstoffe und Aminosäuren aufgrund der grösseren Oberfläche besser als bei herkömmlichen Vitaminpräparaten (Tabletten, Pulver, Säfte) vom menschlichen Organismus aufgenommen werden.

FarbstofffreiGelatinefreiGlutenfreiHefefrei Laktosefrei Zuckerfrei

ArtNr.: 1002. Kategorien: , .

Inhalt

sananutrin® MyVitamins Multivitaminpräparat enthält 180 g.

Nährwertkennzeichnung

Nährwerte1 Esslöffel (6.0 g)% Tagesbedarf
Fett14.4 mg
Kohlenhydrate0.0 g
Eiweiss96.0 mg
Calcium300.0 mg38%
Cholin80.0 mg-
Chrom40.0 µg100%
Eisen14.0 mg100%
Jod50.0 µg33%
Kupfer0.8 mg80%
Magnesium124.0 mg33%
Mangan2.0 mg100%
Molybdän20.0 µg40%
Myo-Inositol50.0 mg-
Vitamin A (Retinol)0.8 mg100%
Vitamin B1 (Thiamin)1.1 mg100%
Vitamin B2 (Riboflavin)1.4 mg100%
Vitamin B3 (Niacin)16.0 mg100%
Vitamin B5 (Pantothensäure)6.0 mg100%
Vitamin B6 (Pyridoxin)1.4 mg100%
Vitamin B7 (Biotin)50.0 µg100%
Vitamin B9 (Folsäure)200.0 µg100%
Vitamin B12 (Cobalamin)2.5 µg100%
Vitamin C (Ascorbinsäure)120.0 mg150%
Vitamin D (Calcitriol)6.0 µg120%
Vitamin E (Tocopherol)18.0 mg150%
Zink10.0 mg67%
Zitrusbioflavonoide200.0 mg-
Energiewert2.2 kJ / 0.54 kcal
Brotwert0

Zutaten

Gummi arabicum, Guarkernmehl. Plus siehe Nährwertkennzeichnung.

Anwendung

1 mal täglich 1 gestrichener Esslöffel mit Wasser, Milch, Fruchtsaft oder Joghurt einnehmen.

Wichtige Hinweise

Die angegebene Tagesdosis sollte nicht überschritten werden. Ausserhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche Ernährung.

Folgende produktspezifischen Zusatzinformationen könnten Sie interessieren

  • Aminosäuren
    Aminosäuren sind Bestandteile der Proteine. Sie erfüllen zahlreiche wichtige Funktionen für den menschlichen Organismus
  • Biotin / Vitamin B7
    Vitamin B7 (auch Biotin) kann kaum gespeichert und vom Körper nicht produziert werden können. Eine Einnahme über die Nahrung ist somit unerlässlich...
  • Calcium
    Calcium ist ein essentieller Mineralstoff, der vom Organismus nicht selber hergestellt werden kann und somit über die Nahrung aufgenommen werden muss...
  • Cholin
    Cholin ist eine vitaminähnliche Substanz, welche vom Körper in geringen Mengen selber synthetisiert werden kann...
  • Chrom
    Da Chrom ein essentielles Spurenelement ist und nicht selber vom Körper produziert werden kann, muss es über die Nahrung aufgenommen werden...
  • Eisen
    Eisen ist ein essentielles Spurenelement, das vom Körper nicht selber produziert werden kann und über die Nahrung zugeführt werden muss...
  • Folsäure / Vitamin B9
    Vitamin B9 (auch Folsäure) muss über die Nahrung aufgenommen werden, da es vom Organismus nicht selber produziert und kaum gespeichert werden kann...
  • Jod
    Jod ist ein essentielles Spurenelement, welches der Körper nicht selbst produzieren kann. Es muss deshalb mit der Nahrung aufgenommen werden...
  • Kalium
    Kalium ist ein essentieller Mineralstoff, der nicht selbständig synthetisiert werden kann, sondern über die Ernährung aufgenommen werden muss...
  • Kupfer
    Kupfer ist ein essentielles Spurenelement. Es muss vom Organismus mit der Nahrung aufgenommen werden, da es vom Körper nicht selbst hergestellt werden kann...
  • Magnesium
    Magnesium ist ein essentieller Mineralstoff. Da der Körper Magnesium nicht selbst herstellen kann, ist er auf eine Zufuhr über die Nahrung angewiesen...
  • Mangan
    Mangan ist ein essentielles Spurenelement. Da es vom Körper nicht selbst hergestellt werden kann muss es vom Organismus über die Nahrung aufgenommen werden...
  • Mineralstoffe
    Mineralstoffe können in zwei Gruppen eingeteilt werden: die Mengenelemente und die Spurenelemente...
  • Molybdän
    Molybdän ist ein essentielles Spurenelement, welches vom Körper nicht selbst hergestellt werden kann und täglich mit der Nahrung zugeführt werden sollte...
  • Myo Inositol
    Myo Inositol gilt als Vitaminoid. Myo Inositol wird dem Komplex der B-Vitamine zugeordnet und kann vom Körper selbst aus Glukose hergestellt werden...
  • Vitamin B1
    Vitamin B1 kann vom Körper nicht selber produziert und nur in geringen Mengen gespeichert werden. Deshalb muss es über die Nahrung aufgenommen werden...
  • Vitamin B12
    Vitamin B12 kann nicht selber produziert und nur in geringen Mengen gespeichert werden. Deshalb muss es über die Nahrung aufgenommen werden...
  • Vitamin B2
    Vitamin B2 kann vom Organismus nicht selbst produziert und nur in geringen Mengen gespeichert werden. Somit muss es über die Nahrung aufgenommen werden...
  • Vitamin B3
    Vitamin B3 kann nur in geringen Mengen gespeichert und nicht vom Körper selbst produziert werden. Eine Zuführung über die Nahrung ist somit zentral...
  • Vitamin B5
    Vitamin B5 kann vom Körper nicht selbst produziert und nur in kleinen Mengen gespeichert werden. Somit ist eine Einnahme über die Nahrung unerlässlich...
  • Vitamin B6
    Vitamin B6 kann nicht selber produziert und nur in geringen Mengen gespeichert werden kann. Deshalb muss es über die Nahrung aufgenommen werden...
  • Vitamin C
    Vitamin C kann vom Körper nicht selbst produziert und nur in geringen Mengen gespeichert werden.
  • Vitamin D
    Der Organismus kann bei Sonneneinstrahlung Vitamin D in Leber und Niere produzieren. Je nach dem ist eine weitere Zuführung über die Nahrung notwendig...
  • Vitamin E
    Vitamin E ist ein Sammelbegriff für Tocopherole und Tocotrienole. Da es nicht selber gebildet werden kann, muss es über die Nahrung zugeführt werden...
  • Vitamin K
    Vitamin K kann in minimalen Mengen von der Darmflora produziert werden. Tortzdem muss es über die Nahrung zugeführt werden...
  • Vitamine
    Vitamine sind Verbindungen, welche der menschliche Körper für lebenswichtige Funktionen benötigt...
  • Zink
    Zink ist ein essentielles Spurenelement, das nicht vom Körper selber produziert wird und somit über die Nahrung aufgenommen werden muss...

Über uns

Die Wurzeln von sananutrin® gehen über 50 Jahre zurück. Die Produkte vereinen die traditionelle Erfahrungsheilkunde mit neuen Erkenntnissen im Bereich der Ernährungswissenschaft. Das Wohl unserer Kunden steht bei der täglichen Arbeit im Zentrum. Unsere Produkte bewähren sich bereits seit vielen Jahren auf dem Schweizer Markt.

 

Was sananutrin® auszeichnet

  • Höchste Qualität: Alle Produkte werden in der Schweiz hergestellt und entsprechen den höchsten qualitativen Ansprüchen. Unsere Produkte enthalten natürliche pflanzliche Inhaltsstoffe, welche aus einem nachhaltigen Anbau stammen. Die Produkte werden nach den strengen Anforderungen der Schweizerischen Lebensmittel- und Heilmittelgesetzgebung hergestellt.
  • Fachwissen, Beratung & Service: In die Entwicklung neuer Nahrungsergänzungsmittel fliessen Jahrzehnte lange Erfahrungen im Bereich der Naturheilkunde, sowie der praxisnahen Herstellung und Anwendung von pflanzlichen und mineralischen Präparaten. Dieses Wissen geben wir an unsere Kunden weiter. Neben der Beratungshotline finden Sie in im Lexikon ausführliches Hintergrundwissen.

  • Höchste Sicherheit und schneller Versand: sananutrin® steht für einen reibungslosen Einkauf und eine sichere Bezahlung mit den gängigen Zahlungsmethoden. Die Bestellung kann schnell und reibungslos abgewickelt werden. Unsere Produkte sind stets verfügbar.

Vertrauen Sie unseren Nahrungsergänzungen. Diese können das Wohlbefinden Ihres Körpers unterstützen.

 

Geschichte

Unser Familienbetrieb in Speicher beheimatet wie seit jeher, eine Drogerie, eine Naturheilpraxis und div. Vertriebsfirmen für Naturheilmittel und Nahrungsergänzungen.

Immer mehr Menschen vertrauen den sanften und wirksamen Heilpflanzenpräparaten und Nahrungsergänzungen aus dem Appenzellerland. Diese fördern die Gesundheit und unterstützen das Wohlbefinden des Körpers.

Kurhaus

 

 

 

 

 

Die Firmengeschichte beginnt mit einem naturärztlichen Kurhaus um 1900.

In den Dreissigerjahren wurde aus dem Kurhaus ein Kräuterhaus mit Drogerie. Es wurde ebenfalls begonnen pflanzliche und homöopathische Arzneimittel sowie Nahrungsergänzungsmittel zu fabrizieren.

Drogerie Sonderegger

 

 

logorentsch

 

 

 

 

1983 wurde die Drogerie, neu Drogerie Sonderegger, und die Fabrikation von pflanzlichen und homöopathischen Arzneimitteln sowie Nahrungsergänzungsmitteln, neu Hans Rentsch AG, rechtlich aufgeteilt.

sananutrin

 

2014 wurde sananutrin für den Versandhandel von Nahrungsergänzungsmittel gegründet. Seit 2015 ist sananutrin mit einem eigenen Web-Shop online. sananutrin Produkte werden auch in Apotheken und Drogerien verkauft.