ZinkWas ist Zink?

Zink ist ein essentielles Spurenelement. Essentiell bedeutet, dass es nicht vom Körper selber produziert wird und somit über die Nahrung aufgenommen werden muss.

Funktion und Wirkung von Zink?

Es ist wichtig für die Funktion verschiedener Hormone, die Haare, die Haut, das Immunsystem, die Nägel, die Zellteilung, die Zellerneuerung sowie die Wundheilung.

Folgen von Zink-Mangel

Eine Unterversorgung kann sich wie folgt zeigen:

  • Abnahme der geistigen Leistungsfähigkeit
  • Brüchige und rissige Nägel
  • Glanzloses und brüchiges Haar
  • Haarausfall
  • Hyperaktivität
  • Konzentrationsprobleme
  • Risse in den Mundwinkeln
  • Trockene Haut
  • Unruhe
  • Verminderte Wundheilung

In welchen Lebensmitteln ist Zink enthalten?

Es ist beispielsweise in folgenden Lebensmitteln enthalten: Austern, Fisch, Haferflocken, Hefe, Innereien, Käse und Leber.

 

Dieser Artikel dient zu Ihrer Information. Die Artikel werden basierend auf wissenschaftlichen Erkenntnissen ständig aktualisiert.