Datenschutz

Datenschutz ist Vertrauenssache und Ihr Vertrauen ist uns sehr wichtig. Wir respektieren Ihre Privats- und Persönlichkeitssphäre. Deshalb ist der Schutz und die gesetzeskonforme Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für uns ein zentrales Anliegen.

Damit Sie sich bei dem Besuch unserer Webseiten sicher fühlen, beachten wir bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten streng die gesetzlichen Bestimmungen und möchten Sie hier über unsere Datenerhebung und Datenverwendung informieren.

1 Datenerhebung, -verarbeitung, -nutzung

Sie können unsere Internetpräsenz www.sananutrin.ch besuchen, ohne dass personenbezogene Zugriffsdaten gespeichert werden. In diesem Fall wird lediglich der Name Ihres Internet-Service-Providers, die Seite, von der Sie zu uns gefunden haben und der Name der angeforderten Dateien gespeichert. Die Auswertung dieser Daten hilft uns bei der Verbesserung unseres Angebots. Sie bleiben anonym, es sei denn, Sie melden sich mit Benutzernamen und Passwort freiwillig an. Personenbezogene Daten werden nur freiwillig erhoben, z. B. bei der Warenbestellung, bei der Eröffnung eines Kundenkontos oder bei der Registrierung zum Erhalt unseres Newsletters. Die dabei erhobenen Angaben können umfassen:

  • Anrede
  • Vor- und Nachname
  • Anschrift
  • E-Mail-Adress
  • Geburtsdatum
  • Bestellhistorie

Die Erhebung dieser Daten dient der Erfüllung und Abwicklung der Bestellung und der Durchführung von Analysen zur Verbesserung unseres Angebots. Die Speicherung der Daten erfolgt im Rahmen Ihrer Registrierung, die Sie bei erstmaliger Bestellung oder erstmaliger Nutzung von Funktionen vornehmen können. Hierbei legen Sie ein Kundenkonto an, dem Ihre Daten zugeordnet werden. Für das Kundenkonto wählen Sie einen Benutzernamen und ein Passwort. Sie verpflichten sich, beides vertraulich zu behandeln. Wir können nicht für missbräuchlich verwendete Benutzernamen und Passwörter und die daraus entstehende Schäden haften. Mit Anlage eines Kundenkontos oder der Registrierung zur Bestellung als Gast stimmen Sie auf Widerruf der Verwendung Ihrer Daten entsprechend dieser Datenschutzerklärung zu. Das Einverständnis kann jederzeit widerrufen werden.

2 Newsletter

Durch das Setzen eines Häkchens bei „ich möchte den Newsletter erhalten“ können Sie sich für unseren Newsletter anmelden. Hierbei nutzen wir Ihre E-Mail-Adresse, um Sie zum Beispiel über neue Produkte zu informieren. Die Abmeldung ist jederzeit in Ihrem Benutzerkonto oder durch einen Link in jedem Newsletters möglich.

3 Auskunftsrecht

Sie können von uns eine unentgeltliche Auskunft über die von uns gespeicherten Daten erhalten. Des Weiteren haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bitte treten Sie hierfür mit uns in Kontakt. Unsere Kontaktdaten finden Sie am Ende dieser Datenschutzerklärung.

4 Weitergabe personenbezogener Daten

Generell geben wir keine personenbezogenen Daten an Dritte weiter, es sei denn, es handelt sich um Dienstleistungsunternehmen, die zur Ausführung der Bestellung (Logistikpartner, Bezahlsystemdienstleister) von uns eingebunden werden.

Um Ihnen möglichst vielfältige Optionen für die Wahl der Zahlungsart anbieten zu können, müssen wir Sie und uns vor Missbrauch und Betrug schützen. Daher übermitteln wir die zu einer Bonitätsprüfung benötigten personenbezogenen Daten (Vor- und Nachname, Adressdaten) an die Firma CRIF AG, Riesbachstrasse 61, 8008 Zürich, die auf Grundlage mathematisch-statistischer Verfahren eine entsprechende Bewertung vornimmt. In die Berechnung des Wahrscheinlichkeitswertes fliessen auch Ihre Anschriftendaten mit ein. Wir verwenden die erhaltenen Informationen über die statistische Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls für eine abgewogene Entscheidung über die Ihnen einzuräumenden Zahlungsoptionen.

Einer Übermittlung Ihrer Daten an CRIF können Sie jederzeit widersprechen. Eine Mitteilung in Textform (z.B. E-Mail, Fax, Brief) reicht hierfür aus. Wir weisen jedoch darauf hin, dass Ihnen in diesem Fall nur noch eine eingeschränkte Auswahl von Zahlarten zur Verfügung stellen können.

5 Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie versetzen uns in die Lage, statistische Werte zum Beispiel zur Häufigkeit von Seitenaufrufen und zur allgemeinen Navigation zu messen. Hierfür werden einige Cookies von unserem Server auf Ihr System übertragen.

Dies sind meist Session-Cookies, die automatisch wieder von Ihrer Festplatte gelöscht werden. Cookies können von Ihnen jederzeit abgelehnt werden, falls Sie entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser vornehmen. Dies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht mehr alle Funktionen unserer Internetpräsenz vollständig nutzen können.

Zudem werden auf unseren Angeboten mit Hilfe so genannter Permanent-Cookies Daten unter Verwendung eines Pseudonyms zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt. Diese Daten helfen uns, spezielle Bedürfnisse für einzelne Kundengruppen zu identifizieren und unsere digitalen Inhalte darauf zu optimieren. Haben Sie z.B. ein Produkt in den Warenkorb gelegt, verlassen dann den sananutrin Onlineshop und kehren anschliessend wieder auf unsere Seite zurück, sorgt ein Permanent Cookie dafür, dass Ihr Warenkorb noch mit der Ware befüllt ist.

Für alle in Session- und Permanent-Cookies erhobenen Daten gilt: sie werden nicht dazu benutzt, die Besucher unserer digitalen Angebote persönlich zu identifizieren. Die Daten werden nicht mit einer Person oder dem Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

Die meisten Webbrowser können von Ihnen so eingestellt werden, dass sie neue Cookies nicht akzeptieren, die Nachricht erhalten, dass ein neues Cookie platziert wurde oder wie Sie sämtliche erhaltenen Cookies ausschalten können. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Falls Sie entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser vornehmen kann dies jedoch dazu führen, dass Sie nicht mehr alle Funktionen unserer Internetpräsenz vollständig nutzen können.

6 Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics. Google Analytics ist eine Dienstleistung von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google Analytics verwendet „Cookies“, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse der Nutzung unseres Angebots durch Google ermöglicht. Die durch den Cookie erfassten Informationen über die Benutzung unserer Website (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in die USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google beachtet weiter die Datenschutzbestimmungen des „US-Safe-Harbor“-Abkommens und ist beim „Safe Harbor“-Programm des US-Handelsministeriums registriert. Google wird die genannten Informationen verwenden, um Ihre Nutzung unserer Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung von Webseite und Internet verbundene Dienstleistungen an uns zu erbringen. Keinesfalls wird Google ihre Daten mit anderen von Google erfassten Daten zusammenbringen.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen zu Google Analytics und Datenschutz finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

7 Nutzung von Google Adsense

Diese Website benutzt ferner Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen der Google Inc. („Google“). Google AdSense verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Google AdSense verwendet auch so genannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf diesen Seiten ausgewertet werden. Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weiter gegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

8 Verwendung von Facebook Social Plugins

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird („Facebook“). Die Plugins sind mit einem Facebook Logo oder dem Zusatz „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet.

Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“ Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook (http://www.facebook.com/policy.php).

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

Auch wenn Sie nicht bei Facebook angemeldet sind, werden von Websites mit aktiven Facebook-Elementen Daten an Facebook gesendet. Facebook setzt bei jedem Aufruf der Web-Site ein Cookie mit einer Kennung, der zwei Jahre gültig ist. Da Ihr Browser dieses Cookie bei jeder Verbindung mit einem Facebook-Server ungefragt mitschickt, könnte Facebook damit prinzipiell ein Profil erstellen, welche Web-Seiten der zu der Kennung gehörende Anwender aufgerufen hat. Und es wäre dann auch durchaus möglich, diese Kennung später – etwa beim späteren Anmelden bei Facebook – auch wieder einer Person zuzuordnen.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über diese Cookies Daten über Sie sammelt, können Sie in Ihren Browser-Einstellungen die Funktion „Cookies von Drittanbietern blockieren“ wählen. Dann sendet der Browser bei eingebetteten Inhalten anderer Anbieter keine Cookies an den Server. Mit dieser Einstellung funktionieren allerdings ausser dem Like-Button unter Umständen auch andere seitenübergreifende Funktionen nicht mehr.

9 Verwendung von Google+ Social Plugins

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes Google+, das von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“) betrieben wird. Die Plugins sind z. B. an Buttons mit dem Zeichen „+1“ auf weissem oder farbigem Hintergrund erkennbar. Eine Übersicht über die Google Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.google.com/+/plugins Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Google auf. Der Inhalt des Plugins wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung erhält Google die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei Google+ besitzen oder gerade nicht bei Google+ eingeloggt sind. Diese Information (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Google in die USA übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei Google+ eingeloggt, kann Google den Besuch unserer Website Ihrem Google+ Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „+1“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Google übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden ausserdem auf Google+ veröffentlicht und Ihren Kontakten auf Google+ angezeigt. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html Wenn Sie nicht möchten, dass Google die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil auf Google+ zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Google+ ausloggen. Sie können das Laden der Google Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern.

10 Sichere Datenübertragung

Ihre persönlichen Daten werden bei uns sicher durch Verschlüsselung übertragen. Dies gilt für Ihre Bestellung und auch für das Kundenlogin. Wir bedienen uns dabei des Codierungssystems SSL (Secure Socket Layer). Zwar kann niemand einen absoluten Schutz garantieren. Wir sichern unsere Website und sonstige Systeme jedoch durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen ab. Wir behalten uns das Recht vor

11 Vorbehalt der Änderung

Wir behalten uns das Recht vor, die obige Erklärung zum Datenschutz unter Beachtung aktueller rechtlicher Vorgaben jederzeit anzupassen.

12 Kontakt und weitere Informationen

Bei Fragen zu Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich an: sananutrin GmbH, Hauptstrasse 50, 9042 Speicher, Schweiz, E-Mail: info@sananutrin.com

Stand: November 2017